wachterblog

Symbol

Datenschutz, Rechtsinformation, Wissensmanagement, e-Learning und anderes

Cybercrime zu Schleuderpreisen

Einsteigerpaket für Nachwuchs-Spammer bereits ab 140 Euro

E-Mailadressen sind Massenware im Produktportfolio der Malware-Industrie. Zehn Mio. Empfängeradressen sind bereits für 100 Euro zu bekommen. Anders sieht es bei Accounts für Online-Spiele, Kreditkarten-Informationen und Paypal-Accounts aus. Der Topseller hierbei sind Login-Daten für das Onlinerollenspiel World of Warcraft (WoW). Der aktuelle Schwarzmarktpreis pro WoW-Account liegt bei sechs Euro. Im Gegensatz dazu sind Kreditkarteninformationen mit etwa drei Euro pro Kartennummer günstig. Höchstpreise erzielen die Cyberkriminellen jedoch mit dem Handel von Sicherheitslücken (Exploits) und speziell angefertigten Schadprogrammen. Preise von bis zu 35.000 Dollar je Exploit und mehrere zehntausend Euro für spezielle Trojaner seien keine Seltenheit, so Benzmüller.

=> PTE-Artikel vom 22.10.2007

Einsortiert unter:Allgemein, ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

.

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Follow wachterblog on WordPress.com

Visit Christian Wachter on

www.zotero.org/christian.wachter
Christian Wachter auf MeWe

RSS-Feeds für Kategorien

Unbezahlte Werbeeinschaltung

Mind Maps

Externe RSS-Feeds

free hit counter
%d Bloggern gefällt das: